MEINE EXPERTISE


Meine Expertise und meine Berufserfahrung sind genauso breit aufgestellt wie mein Leistungsangebot.


Berufliche Erfahrung


Seit 2013

Selbständige Mediatorin und Coach, Wien

2010 - 2012         Uni for Life, Seminare & Coaching, Graz
2007 - 2010

Betriebswirtschaftliche Referentin mit Schwerpunkt Jungunternehmensberatung

und -förderung sowie arbeits- und sozialrechtliche Beratung der Unternehmer, WK Steiermark

2003 - 2007

Selbständige Trainerin im Bereich Kommunikation, Bewerbungscoaching, Konfliktmanagement

und Arbeits- und Sozialrecht, sowie Mediation, BIT, BFI, RML, Liezen

2001 - 2003 Rechtsanwaltsanwärterin, RA-Kanzlei Dr. Sampl, Schladming
1997 - 1998

Selbständige Beratung in arbeits- und sozialrechtlichen Belangen am Österreichischen

Getränkeinstitut, Wien

1996 - 1998 Referentin, WKÖ Fachverband der Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Wien
1996 - 1997 Gerichtsjahr
1992 - 1996 Juristische Tätigkeiten, RA-Kanzlei Schönherr & Partner, Wien
1981 - 1991 Diverse Tätigkeiten in Gastronomie und Tourismus

 

Akademische Abschlüsse und Diplome


2014 - 2014

Diplom Lebens- und Sozialberaterin, Wien

2014 - 2014 Farbberaterin mit HPM-Color, Susanne Wied, Düsseldorf
2009 - 2010

Ausbildung zur Kommunikationstrainerin, Wifi Graz

2009 - 2009

Ausbildung zur Farb-und Stilberaterin, Institut Webhofer, Salzburg

2006 - 2010 Ausbildung zum NLP-Practioner und -Master, Gundel Kutschera, Wien
2003 - 2004

Ausbildung zur Mediatorin, Komarek-Konfliktmediation, Wien

1991 - 1996 Studium der Rechtswissenschaften, Abschluss als Mag. jur., Uni Wien
1978 - 1981 Hotelfachschule, Bad Hofgastein

 

Ich als Privatmensch


Ich bin ein sehr naturverbundener Mensch und liebe ausgiebige Spaziergänge, sei es in den Bergen, am Meer oder im Wald.  Als offener Mensch interessiere ich mich gerne für andere Kulturen und habe mir mit großer Freude vier verschiedene Fremdsprachen angeeignet (Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch), um diese Kulturen in ihrem Ursprung besser zu verstehen.

 

Neben der klassischen Schulmedizin, schätze ich sehr Naturheilverfahren und alternative Medizin. So kam ich auch zur Klangschalentherapie, die ich gerne mit meinen anderen Arbeitsmethoden kombiniere.

 

Fairness, Menschlichkeit und ein offener Dialog stehen bei mir als sozial bewusster Mensch ganz oben auf der Werteskala. Aus diesem Grund habe ich meinen juristischen Schwerpunkt auf Mediation fokussiert, um Menschen zu helfen, in schwierigen Angelegenheiten einen gemeinsamen fairen Weg zu finden und nachhaltige Lösungen zu erarbeiten.

 

Als Mutter von zwei Kindern messe ich der Familie und meinen Freundschaften einen hohen Wert bei. Ich liebe die Schönheit und die Kunst, die ich nicht nur bewundere, sondern auch selbst praktiziere durch Malen, Singen oder Musizieren.